Keine höheren Parkgebühren!

Eine Erhöhung der Parkgebühren lehnt die CSM ab, ebenso wie die Abschaffung der sog. Semmeltaste! Es ist völlig kontraproduktiv Parkgebühren zu verteuern. Autos fahren dadurch nur länger umher, um doch noch einen kostenlosen Parkplatz zu finden. Es fährt auch niemand mit dem ÖPNV in die City, um kurz Semmeln zu holen.
 
Besser ist es – wie bereits mehrfach von der CSM gefordert – den ÖPNV attraktiver zu machen und den Verkehr möglichst schnell (dadurch abgasarm) durch die Innenstadt oder zu einem freien Parkplatz zu leiten. Natürlich muss unnötiger Verkehr vermieden werden aber die Menschen durch Verbote und hohe Gebühren auszugrenzen darf keine Lösung sein!

Nach Oben